Wissenswertes über Neuseeland

Wissenswertes über Neuseeland
Wissenswertes über Neuseeland

Hier ein paar Fakten, Kuriositäten und wissenswerte Dinge über Neuseeland, um dich noch besser auf deine Work and Travel Reise in das Land der Kiwis vorzubereiten.

Neuseeland befindet sich auf der Südhalbkugel, erstreckt sich über eine Fläche von ca. 270.000 km2 und hat eine Einwohnerzahl von etwa 4,4 Mio Menschen. Neuseelands Hauptstadt ist Wellington.

Die Währung in Neuseeland

In Neuseeland wird mit dem neuseeländischen Dollar gezahlt (NZD), er wird unterteilt in 100 Cent. Die Scheine des neuseeländischen Dollars sind aus Plastik. Der Vorteil dieses für uns untypischen Materials ist, dass es robuster ist als Papier und beim Schwimmen, Surfen, Tauchen oder anderen Outdooraktivitäten nicht kaputt geht (falls man mal einen Schein in den Surfshorts vergessen hat bevor man sich in die neuseeländische Brandung schmeißt).

Die Jahreszeiten in Neuseeland

Da Neuseeland auf der Südhalbkugel liegt, sind die Jahreszeiten genau umgekehrt wie bei uns auf der Nordhalbkugel. D.h., dass in Neuseeland von September bis November Frühling ist, von Dezember bis Februar Sommer, von März bis Mai Herbst und von Juni bis August Winter.

Feiertage in Neuseeland

1. Januar: Neujahr

2. Januar: 2. Neujahrsfeiertag

Karfreitag

Ostermontag

25. April: ANZAC Day

1. Montag im Juni: Geburtstag der Queen

4. Montag im Oktober: Tag der Arbeit

25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag

26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag

Die Begrüßung in Neuseeland

Die traditionelle Begrüßung der Maori in Neuseeland ist der Nasenkuss. Dabei reiben die beiden sich begrüßenden Personen die Nasen aneinander. Im Alltag wird diese Art der Begrüßung allerdings eher selten verwendet und so gibt man sich in Neuseeland meistens, wie auch bei uns, einfach die Hand.

Kia ora = Hallo!

Doch es sind nicht nur die Traditionen der Maori, die zur Begrüßung in Neuseeland verwendet werden, sondern auch deren Sprache. Mit „Kia ora“ wird man bereits am Flughafen auf zahlreichen Schildern auf Maori begrüßt. Bei deiner Reise durch Neuseeland wirst du dann feststellen, dass du auf den meisten Ortseingangsschildern ebenfalls mit „Kia ora“ begrüßt wirst.

Haere mai = Willkommen!

Willkommen in Neuseeland, es wird dir gefallen! 🙂

Der Straßenverkehr in Neuseeland

In Neuseeland herrscht, wie in einigen anderen Ländern, Linksverkehr. Beim Überqueren der Straße daher bitte zuerst nach rechts schauen.

Praktische Infos zu Neuseeland

Ländervorwahl: +64

Zeitzone: UTC+12 NZST (New Zealand Standard Time), UTC+13 NZDT (New Zealand Daylight Time –> Sommerzeit Oktober bis März)

Kiwis und Neuseeland

Kiwis sind in Neuseeland heimische Laufvögel, grüne Früchte und die Neuseeländer selbst. Ein Neuseeländer bezeichnet sich selbst stolz als Kiwi und alles was mit Neuseeland zu tun hat, wird ebenfalls mit dem Wort Kiwi ergänzt.

Z.B. Kiwi Dollar (Neuseeland Dollar)

 

Mehr Infos über Neuseeland:

de.wikipedia.org/wiki/Neuseeland
www.auswaertiges-amt.de
www.newzealand.com